Sie sind hier: Startseite

ASV Faßberg e.V.

Herzlich Willkommen

Der Sportverein ASV Faßberg e.V. wurde 1945 gegründet und kann 2020 sein 75-jähriges Jubiläum feiern.
Er gehört zu den größten Vereinen in der Gemeinde Faßberg; ist Nutzer eines Sportheimes und Sportplatzes an der Hasenheide. Ausgebildete Übungsleiter bieten regelmäßig sportliche Betätigungen zum mitmachen für "Jung und Alt" an. Der Sportverein hat sich zu einem Breitensportverein entwickelt.


Heike Grochowski
Erste Vorsitzende

Aktuelles ...

DFB Mobil

AM 20.08.2019 ab 16:30 Uhr ist das DFB Mobil beim ASV an der Hasenheide.
Ansprechpartner: Trainer U9 Martin Wiedemann

SPK Fußballschule

Neuer Zumba - Kurs

ASV FASSBERG e.V. bietet neuen Kurs nach den Sommerferien an:

Zumba® - Fitness-Trend ist zurück beim ASV -
Es sind noch wenige Plätze frei!

Schluss mit langweiligem Workout
Los geht’s mit der Party zu lateinamerikanischen Rhythmen!

FASSBERG. Nach den Sommerferien beginnt Donnerstag, den 22.08.2019 um 19:30 Uhr ein neuer Zumba-Kurs mit der bewährten und lizenzierten Trainerin Bianca Sosna in der Sporthalle Lerchenschule, Lerchenweg 1 in Faßberg. Instructor Bianca Sosna hatte bereits 2012 das Angebot „Zumba“ im ASV Faßberg mit großem Erfolg etabliert bevor Sie eine Familienpause eingelegt hat.
Zumba ist ein südamerikanischer Trendsport zu mitreißender Salsa-Musik und wird seinen Anhängern den Schweiß nicht nur auf die Stirn treiben. Feurige Musik und Aktion geladene Übungen bringen Ihren Körper in Schwung. Aerobicelemente kombiniert mit lateinamerikanischen Tanzschritten trainieren den ganzen Körper. Daneben werden Ausdauer, Beweglichkeit sowie Koordination verbessert und die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System gestärkt.
Auch der Spaß soll nicht zu kurz kommen - Zumba garantiert fröhliches Party-Feeling für jede Altersklasse!
Das Angebot umfasst 12 Abende à 60 Minuten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und auch Nicht-Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.
Der Kurs wird in der Sporthalle der Lerchenschule Faßberg im Lerchenweg stattfinden. Mitzubringen sind Hallensportschuhe und bei Bedarf etwas zu trinken.
Vereinsmitglieder zahlen eine geringe Gebühr von 5,- €, Nicht-Vereinsmitglieder entrichten eine Teilnahmegebühr von 45,- €. Die Gebühr ist am ersten Abend zu entrichten.
Anmeldungen nimmt ab sofort die Spartenleiterin Turnen, Kerstin Speder, unter Tel. 0175/7086493 (ggf. Mailbox) entgegen oder auch per E-Mail an turnen@asv-fassberg.de.Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung für das Angebot vorab - auch für ASV-Mitglieder - zwingend erforderlich (Berücksichtigung der Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs)!

Text: K. Speder